PEACE 2017-2018

Die Zukunft des Friedens

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder Schüler der Mittelstufe am Friedensplakatwettbewerb des Lions Clubs International teil.

Im Rahmen des internationalen Wettbewerbs können Schüler im Alter von 11 bis 13 Jahren ihre Vorstellung vom Frieden zum Beispiel in Form eines Bildes ausdrücken. Das Wettbewerbsthema in diesem Jahr lautet: "Die Zukunft des Friedens". 

Wir gratulieren den Gewinnern:

 

1. Platz: Leonie Hupe (Klasse 5b)

 

2. Platz: Sevval Gülap (Klasse 6)

 

 3. Platz: Marc Gebhard (Klasse 5a)

 

 

Vielen Dank auch an alle anderen Teilnehmer für die tollen Ergebnisse!

 

BUNDESWEITER VORLESETAG 17.11.2017

 

Am 17.11.2017 um 10:00 Uhr war es soweit. Für alle Lehrkräfte hieß es nun vorlesen und für die Schüler zuhören.

In entspannter Atmosphäre lauschten die Kinder und Jugendlichen in ihren Stufen verschiedenen literarischen Werken. 

In den Diagnose- und Förderklassen drehte sich alles um "Die Geschichte vom Löwen der nicht ... konnte" von Martin Breitscheit. Hier wurden die Bilderbücher "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte", "Die Geschichte vom Löwen, der nicht bis drei zählen konnte" und "Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte" vorgelesen. Den Abschluss bildete das gleichnamige Bilderbuchkino.

In der Mittelstufe befassten sich die Schüler mit dem Sams von Paul Maar.

In der Oberstufe wurde "Die Wolke" von Gudrun Pausewang vorgelesen. Hier ein kurzes Feedback einiger Schüler:

  • "Mir gefällt das Buch "Die Wolke" gut, weil es spannend ist und man will immer weiter lesen."
  • "Die Textstelle "Die Flucht" hat mir am besten gefallen, weil es sehr fesselnd war."
  • "Mir hat das Buch gut gefallen, weil ich von dem Thema noch nie etwas gehört habe."
  • Ich möchte, dass der Vorlesetag wieder gemacht wird, weil es interessant war und auch mal eine Abwechslung. War mal etwas Neues!
  • Ich fand den Vorlesetag spannend.

 

 

 

Hahnenkamm-Schule, Schwedenstraße 2, 63755 Alzenau